Sonntag

Gemüsen-Curry mit Basmati Reis


Hallo meine Lieben,
Das war mein heutiges Mittagessen! Super gesund und lecker :-). Der Reis ist von Reishunger und war super von der Konsistenz her. Ich darf mich momentan durch das Sortiment testen und bin bei dem ersten Griff total zufrieden. Als nächstes steht Quinoa auf dem Speiseplan aber heute kommt das Rezept zu dem Basmatireis.

Was du brauchst (für 4 Personen):
  • 320 g Reis
  • 2 Dosen Thunfisch
  • 2 große Zucchini
  • 4 große Karotten
  • Gewürze , Gemüsebrühe , Currypulver
  • 1 große Zwiebel + etwas Öl
Zubereitung:

Den Reis kochen.
Zwiebeln in etwas Öl braten, dann Möhren und Zucchini hinzu geben.
Gemüsebrühe und Wasser mischen und Gemüse damit ablöschen.
Alles schön würzen und ca 15 min.köcheln lassen.
Am Schluss den Thunfisch hinzu geben, 2 Minuten köcheln.

Guten Appetit :-)

Wollt ihr öfter solche Rezepte?




Mittwoch

Primary Products


 
watch: Michael Kors | bracelet: Tunisia | nail polish: Essie | perfume: Just cavalli
 
 
Heute mal eine kleine Insta Inspiration von meinem Account. Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mal bei mir <juleelysee> vorbei schaut und vielleicht eine Rückmeldung da lasst. Letztes Wochenende waren ich lecker essen und dieses Wochenende geht es vor dem ganzen Abi-stress noch einmal feiern. Ich wünsche euch eine schöne Woche. ♥
 


Donnerstag

Fitnesssnack - Proteinbar Fitnessguru


Protein Bar - ein so beliebter Fitnesssnack!
Momentan sind ja diese Proteinriegel total im Trend. Ich will gar nicht wissen wie viel die Unternehmen damit verdienen, weil viele sich dem Trend einfach nur anschließen. Generell halte ich von Proteinriegel eigentlich nichts, bis ich die von Fitnessguru getestet habe.
Ich lebe nicht super streng nach dem Healthy-Prinzip und bin auch stolz drauf. Ich esse jeden Tag etwas Süßes und Abends verzichte ich auch nicht auf Fruchtzucker oder Kohlenhydrate. Der Sport kommt bei mir momentan leider zu kurz, weil ich noch kein eigenes Auto habe und ich viel mit der Schule zu tun habe. Allerdings schadet es mir zur Zeit  auch nicht, da ich versuche etwas zuzunehmen. Wie der ein oder andere vielleicht schon mitbekommen hat, befinde ich mich momentan leider nicht im perfekten Zustand. Ich versuche mein Gewicht aber zu erhöhen.
Die Proteinriegel von Fitnessguru habe ich schon eine lange Zeit zuhause und lange genug getestet. Probiert habe ich sie in den Geschmackrichtungen: chocolate crisp, coconut, gingerbread, banana chocolate und apple pie. Für nur 1,90€ könnt ihr sie hier ergattern.
Insgesamt habe ich drei Favoriten, die ihr unten nachlesen könnt.
 

Fakten:

Der One Whey® Riegel ist bekannt für seinen gesunden Nährstoffgehalt. Die speziell zubereitete Zusammensetzung von drei verschiedenen, hochqualitativen Proteinen, umhüllt mit schwarzer Schokolade, ist perfekt für jeden Sportler, der seine tägliche Proteinzufuhr und seinen Muskelaufbau verbessern möchte. Der One Whey® Proteinriegel ist ein leckerer Snack vor oder nach dem Training und versorgt dich außerdem mit wichtigen Aminosäuren. Er hat eine hohe Bioverfügbarkeit, einen niedrigen Laktosegehalt und ist frei an Gluten. Außerdem enthält er sowohl essentielle Aminosäuren (EAA) als auch verzweigtkettige Aminosäuren(BCAA), was ihn zu einer hervorragenden Proteinquelle macht.
 
+ 17 g hochqualitatives Protein
+ Molkenproteinisolate, Milchprotein, Eieralbumin
+ Dunkle Schokolade (58%)
+ Glutenfrei
 
 

Mein Fazit:

Diese Riegel sind zwar Alternativen zu anderen Schokoriegel, gesund ist er jedoch trotzdem nicht. Ich mag einige sehr gerne, andere weniger. Klar kann man sie essen aber ich bevorzuge doch eher Whey Protein und bleib bei meiner Schokolade da auch Sie einen hohen Kalorienanteil, Kohlehydratewert und Zuckeranteil haben.

 Meine Meinung zu den einzelnen Produkten:


1. chocolate crisp
 
Diese Sorte gehört zu meinen Favoriten.
Warum? - Weil die Konsistenz Top ist und er geschmacklich einfach der Hammer ist. Schokolade, Krispi, Caramel und Peanut, was will man mehr?




 2. Apple Pie

Auch diese Sorte hat es zu den Favoriten geschafft.
Warum? - Weil er süß ist und gleichzeitig den Geschmack des sauren Apfels zeigt. Außerdem schmeckt er leicht nach Zimt, Lebkuchen, Weihnachten und etwas pfeffrig (schmeckt man so gut wie gar nicht). Die Konsistenz war hier etwas härter.



3. Gingerbread

Leider ist dieser Riegel für mich ein NO-GO!
Warum? - Einige lieben ihn wahrscheinlich, ich nicht. Er riecht nach Zimt, Lebkuchen und Pfeffer. Als ich ihn dann probiert habe schmeckte er sehr scharf, dass mag ich gar nicht. Ich habe drei kleine Bissen zum probieren genommen. Danach war allerdings Schluss, ich finde ihn eklig.


4. Banana chocolate

Der Riegel war auch ganz gut.
- Er hat einfach nach Schokolade, Banane und Caramel geschmeckt.
Da ich nicht so auf Banane stehe, kommt er nicht unter meinen Favoriten.

5. Coconut

Dieser Riegel ist der letzte und gehört auch definitiv zu meinen Favoriten!
- Er schmeckt nach Bounty und die Konsistenz ist top!
YUM

Sonntag

Vapiano & Red Cherry



Sonntag - So schnell ist die erste Schulwoche rum. Für mich heißt das allerdings, dass ich mich für das Abitur vorbereiten muss. Es wird jetzt alles so schnell gehen, dass ich kaum Zeit für das Bloggen habe. Nach dem Abitur werde ich mich aber um meinen Blog kümmern und auch einiges ändern.
In den letzten Wochen habe ich sehr viel SUSHI gegessen und war oft im Vapiano. Wenn ihr mehr dazu sehen wollt dann sagt Bescheid. Gerne poste ich auch mein Sushirezept.
Neu habe ich Timberland Boots für den kalten Winter und ein IPhone 6.
Außerdem möchte ich euch meine neuen Echthaarwimpern vorstellen. Die Bilder sind unbearbeitet und ich trage die Red Cherry. Ich hätte echt nicht gedacht das sie sich so toll auf den Augen anfühlen.
 
Was ich unbedingt brauche ist ein ABIKLEID, da werde ich auch lange suchen bis ich eins gefunden habe, welches meinen Vorstellungen entspricht.
 
Liebe Grüße, Jule
  


 







Donnerstag

2015 New Year - Stella McCartney


Frohes neues Jahr - ich hoffe ihr seid auch so gut reingerutscht wie ich. Den gestrigen Abend habe ich mit meinen Mädels verbracht. Wir haben lange Raclette gegessen und danach haben wir Spiele gespielt, gelacht, getrunken, Süßes/salziges/deftiges und saures gegessen und um 00:00 Uhr auf das neue Jahr 2015 angestoßen und geknallt!
Später ging es dann noch zu Freunden, also waren wir erst um 5:00 Uhr wieder in dem Haus wo wir doch schlafen sollten. Dort haben wir dann erstmal schön gequatscht, weiter getrunken und nochmal den Raclette angeschmissen. Stellt es euch vor, um 05:30 Uhr haben wir mit 7 Mädels noch Raclette gegessen! JA SO SIND WIR. Geschlafen habe ich übrigens nicht.
 
 
Nun aber zu dem eigentlichen Post
 
Heute möchte ich euch das neue Parfüm von Stella McCartney vorstellen. Ich durfte es freundlicherweise für euch testen und möchte jetzt einige Gedanken dazu los werden.
 
Aussehen: Schon allein die Verpackung ist der Hammer! Wie ihr auf dem obrigen Foto sehen könnt  sieht es einfach sehr edel aus und hat eine sehr schöne Form. Die Farbe ist für uns Frauen natürlich auch perfekt ausgesucht.
 
Geruch: "Wie bei McCartney's Modekollektion spielt ihre Herangehensweise an Düfte mit Kontrasten und Widersprüchen. Sie fusioniert Weiblichkeit mit Schärfe, Weichheit mit harten Konturen, Vintage mit Moderne, Sex-Appeal mit Sinnlichkeit, Extravertiertheit mit Feinfühligkeit. Ihre Inspiration ist visuell, abgeleitet von einem einfachen aber sinnlichen Moment, dem einer Rose in voller Blüte. Stella Eau de Parfum basiert auf den Aromen der Rose. Ergänzt wird dies durch einen Hauch prickelnder Mandarinen-Essenz mit holzigem Amber. "Ich wollte einen Duft kreieren, der meine englische Seite hervorhebt und sehr traditionell ist", sagt Stella McCartney."
 
Preis: Douglas: 30 ml - 49,99€ , 50 ml - 79,95€ , 100 ml - 99€ (ich habe die 100 ml Flasche)
 
Fazit: Ich bin wirklich begeistert von diesem Parfüm. Seitdem ich es besitze, lasse ich mein Gucci Parfüm (mein heiliger Gral)  des Öfteren auf dem Schminktisch stehen.
 
Vielleicht schnuppert ihr ja mal daran :-)
 


Jule

Samstag

Holy night - what i got



snow - Frohe Weihnachten wünsche ich euch allen ♥!
Ich hoffe ihr habt die Festtage gut überstanden und viel mit eurer Familie zusammen gesessen und gegessen. Heute, wo die Festtage enden, fängt es an zu schneien. Naja, vielleicht wird es ja ein weißes Neujahr :-)!
Sicherlich fragt ihr euch schon, was ich zu Weihnachten bekommen habe. Ich zeige gewollt nicht alle Sachen, aber einiges möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.
Auf dem ersten Bild seht ihr das wunderschöne Armband mit einem wirklich schönen Anhänger. Ich habe mich so gefreut darüber, weil es einfach total zu mir passt! Auch das Collier aus Glas hat mich umgehauen. Ich traue mich immer noch nicht es um zu tun. Danke auch für die lieben Sachen wie das Objektiv, die Brotbackmischung, der MAC Lippenstift, die Softbox undundund... UND den schönen Abend. ♥Um weitere Einblicke von meinen Festtagen zu bekommen, schaut euch einfach die Bilder an. Ich hoffe ihr habt euch auch so sehr über eure Geschenke gefreut!
 
Was habt ihr schönes bekommen? Hattet ihr auch ein tolles Fest?

Liebe Grüße , Jule
 
 
 






 





Mittwoch

Christmas Eve

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Are you ready for tonight? - Yes. Bei uns zu Hause ist alles soweit es geht aufgebaut und fertig für den gemütlichen Abend. Der Tisch ist gedeckt, der Tannenbaum geschmückt, Geschenke verpackt und das Essen ist eingekauft. Heute Abend gibt es bei uns Raclette und ich freu mich schon so auf den leckeren Wein. Geschnippelt und vorgekocht wird dann erst kurz vorher, also habe ich einen entspannten Nachmittag vor mir. Denjenigen, die noch in die Stadt müssen wünsche ich viel Erfolg und ich hoffe mal mit euch, dass ihr nicht zu lange im Stau steht.
Wenn ihr Interesse daran habt, zeige ich euch auch gerne mein Outfit und AMU des Abends.
 
Was sind eure Pläne für heute Abend?
 
 Jule ♥



Freitag

RAINY WINTER





Freitag -  mein Tag! Zudem ist heute Ferienbeginn.
Gestern fing für mich die Weihnachtszeit an. Die letzte Klausur war geschrieben und Abends haben wir mit den Mädels gewichtelt und gemütlich zusammen gegessen und getrunken. Es war so schön sein Geschenk unter dem Weihnachtsbaum zu nehmen und es auspacken zu dürfen. Heute bekam ich dann ein weiteres Geschenk von meiner besten Freundin, welches ich aber erst zu Weihnachten auspacke. Außerdem erwartete mich ein schweres Paket von Rossmann. Ich war völlig verblüfft als ich das Paket öffnete und den Brief darin las. Zur Weihnachtszeit haben Sie mir viele tolle Produkte zugesendet und ein Frohes Fest gewünscht, dass nenne ich mal Zusammenhalt! Vielen lieben Dank!!
Zwei Produkte waren für Männer dabei, welche ich sofort eingepackt habe. Daran darf sich mein Papa dann an Heilig Abend erfreuen, hihi.  
Ich wünsche euch noch eine schöne Vorweihnachtszeit und einen schönen vierten Advent.
 
Ihr hört sobald von mir.
 
 Jule
 
 

Mittwoch

Only 14 days... + Weihnachtsgeschenk für die Freundin

 
Hallo meine Lieben. Heute sieht es auf meinem Blog mal wieder ein wenig weihnachtlicher aus.
Noch genau 14 Tage bis Weihnachten, aaaaah die Vorfreude ist ja wie gesagt die Schönste. Auf meinem Nachttisch hat sich dank Nikolaus so einiges an Süßkram angesammelt und ja, ich bin verrückt nach Schokolade. Ich könnte diese guten Stücke jede Minute in mich hinein stopfen.
Wie ihr sicherlich am Titel schon gesehen habt, gibt es heute die erste Geschenkidee für eine gute oder beste Freundin zum geringen Preis...
 
Ihr wollt wissen was? Einfach runter scrollen :-)

 



Natürlich SCHMUCK, war auch nicht anders zu erwarten oder? :-)
Diese zwei guten Stücke sind von shipgratis.eu . Die Blumenkette ist momentan sogar auf unter 5 € reduziert, hat dafür sogar eine gute Qualität, ist leicht und sieht super aus. Das Perlenarmband mit dem Anhänger gibt es schon für knapp 3 €. Leider war ich von diesem ein wenig enttäuscht. Schon als ich es auspackte, viel ein Steinchen ab. Aber das kann ja immer mal passieren. Ich werde es mit Heißkleber wieder fixieren.
Vergesst nicht die Kleinigkeit, die vom Herzen kommt. Ich z.B freue mich darüber viel mehr.. 
 
Jule♥



X-MAS Wishlist

Wishlist X-MAS
 
 
 
 
 
2/5 done - Jawohl, die nächste Klausur ist geschafft. Um mich vor Weihnachten noch zu melden, stelle ich euch heute ein Teil meiner Wunschliste vor. Es ist nicht so das ich mir nur teure Sachen wünsche, es sind auch sehr viele Kleinigkeiten dabei. Der größte Wunsch ist natürlich das IPhone 6. Mein altes IPhone gibt so langsam den Geist auf, da der Home-button nicht mehr richtig funktioniert (er ist schon 1x ausgewechselt worden) und daher mag ich bald ein neues. Auf meine Wunschliste stand außerdem ein Kronleuchter, ein schöner Stuhl, ein neues Objektiv und einen ganz bestimmten Mac Lippie, der nur leider ständig ausverkauft ist!
Außerdem hab ich mich etwas erkältet, aber ich nehme schon fleißig all die wunderbaren Putschmittel, damit es mir ja bald wieder besser geht.
Weihnachten kommt bald ♥
 
Habt ihr bestimmte Wünsche ?
Was mögt ihr in nächster Zeit von mir sehen?
 


 

Freitag

Next stop - December


 
Next stop - Schon Montag ist der 1. Dezember und somit der 1. Advent. Für mich heißt das, dass die Weihnachtszeit beginnt und die Ferien immer Näher rücken. Aber leider hat der Dezember nicht nur positive Seiten. Vor den Ferien schreibe ich noch alle Klausuren und am Montag startet diese Phase mit BWL. Dies ist auch der Grund weshalb ich mich so lange nicht gemeldet habe. Es tut mir wirklich leid das ihr nicht viel von mir gehört habt und bis zu den Ferien hin auch nicht viel hören werdet. Ich schreibe diesen Post um mich zu melden und euch bescheid zu sagen, weil ich jetzt gleich weiter Lernzettel schreiben muss.
Habt ihr gewisse Wünsche ? Rezepte, Reviews, Tutorials , etc?! Lasst es mich wissen!

Ich hoffe ihr kommt fröhlicher in die Ferien ...
 
... & hoffentlich schneit es zu Weihnachten! ♥
 
Liebst, Jule.





Samstag

Come to town - LE



Neue Winter Edition - Endlich habe ich wieder Zeit für mich. Gestern Abend habe ich 3 verschiedene Kekssorten gebacken und den Abend gemütlich ausklingen lassen.
Außerdem kam gestern ein großes Paket bei mir zu Hause an. Drin enthalten war die neue Winter-Weihnachts-LE von essence – “Come to town”. Ich bin wirklich dankbar, dass ich sie testen darf und auch ihr könnt die LE in euren Drogeriemärkten ergattern!
Die stimmungsvolle Farbwelt besteht aus klassischen Tönen wie Rot und Grün aber auch Silber, Gold, Beige sowie Pink – alle in festlicher Geschenk-Optik.
 
Im letzten Bild (unten) findet ihr die Swatches.



 
Trio-Time - Die zwei Nagellack-Sets eignen sich perfekt als kleine Aufmerksamkeit für die beste Freundin oder auch für sich selbst. Jeweils zwei matte Nagellacke und ein Glitzer Topper in weihnachtlichen Farben sind drin enthalten. Außerdem muss dieses Geschenk nicht mehr verpackt werden. Einfach die Adressanten obendrauf ausfüllen und fertig. Set je 3,49 €
 
Tannenbaum-Feeling - Dieser Nagellack-Topper mit coolen Effekt-Partikeln sorgt für glitzernde Hingucker in Lametta-Optik auf den Nägeln. Topper 1,99 €

 

Schimmer - Das schimmernde Körper-Puder in süßer Geschenkbox-Optik hinterlässt einen zarten Glow auf der Haut und lässt sich dank der süßen Puderquaste einfach auftragen. Außerdem enthält es eine leichte Vanilleduft Note. Für mich kommt dieses Produkt nicht wirklich in Frage, da ich nicht so auf Körperpuder stehe, aber es ist eine wirklich süße Idee. Powder 3,29 €
 
Cheeks - Dieser creme-Blush verleiht dem Teint im Winter eine frische Ausstrahlung. Die zarte, cremige Textur verschmilzt mit der Haut und lässt sich besonders einfach verblenden. Es ist wirklich unglaublich was für eine angenehme Konsistenz er hat. Erhältlich ist er in 2 Farben. Blush je 2,29€ 
 
Metallic - Die eye pencils schenken den Augen einen langanhaltenden Lidstrich mit ultra-metallischem-glitzernen Finish. Der Stift kann nach Belieben unter dem Auge oder im Augeninnenwinkel verwendet werden. Ich war wirklich begeistert und hätte nicht gedacht, dass die Stifte so "butterweich" sind! Erhältlich sind sie in 3 Farben zu je 1,99€
 
Eyeshadow - Auch diesen Winter hat essence neue quattro eyeshadows mit metallischen Effekten kreieren lassen. Von ihnen gibt es 2 Varianten. Gold und Silber sind in beiden Varianten vorhanden und werden mit Grün-Mint oder mit Dunkelrot-Rosa kombiniert. Die langanhaltende Textur ist besonders soft und lässt sich dadurch gut verblenden. Mal sehen ob ich diese Farben zu Weihnachten verwenden werde. Eyeshadow je 2,79€





 
Lipstick - Die limitierten Farben der Lippenstifte sind dieses Jahr in klassischem Rot und dunklem Pink und für butterweiche Lippen. Die cremig-leichten Sticks sind langanhaltend und trocknen die Lippen nicht aus. Lipstick je 2,29 €



v.l.n.r. : creme Blush, Lippenstift rosa, Lippenstift rot, eye pencil grün, eye pencil rot.